So nah.
So gut.
Erfolg ist eine Frage der Einstellung

Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Was für unsere Mandanten gilt, gilt erst recht für Gehrke Econ. Wir achten insbesondere auf eine gelungene Mischung aus langjährigen Fachkräften und neuen Talenten mit Know-how, innovativen Gedanken und frischen Ideen.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Aufgabenbereich, ein angemessenes Gehalt und die Möglichkeit, sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Entdecken Sie Gehrke Econ als Ihren neuen Arbeitgeber – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Dienstleister mit Herz und Sachverstand

Ob Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung oder Unternehmensberatung – für unsere Kunden und Mandanten engagieren wir uns mit ganzem Herzen und vollem Sachverstand. Wenn auch Sie Spaß haben an unternehmerischen Erfolgen und neben der fachlichen Qualifikation und Teamfähigkeit auch eine hohe Leistungsbereitschaft mitbringen, sollten wir uns kennenlernen.

Auf diesen Seiten stellen wir uns Ihnen näher vor: Wer wir sind, was wir bieten – und vor allem, was unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gehrke Econ als Arbeitgeber halten.

Unternehmerisches Denken und Handeln

Gehrke Econ ist zwar ein junges inhabergeführtes Unternehmen, verfügt aber dennoch über jahrzehntelange Erfahrung. Entstanden ist Gehrke Econ 2010 durch den Zusammenschluss der seit den 1950er Jahren etablierten Unternehmen Gehrke und Econ. Gehrke Econ ist der ideale Beratungspartner mittelständischer Unternehmen der Region.

Basis unseres Erfolges ist Winsulting®, unsere exklusive Dienstleistungsphilosophie und ganzheitliche Betrachtungsweise. Durch die interdisziplinäre Vernetzung der Bereiche Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung erwachsen unseren Auftraggebern Mehrwert und eine Vielzahl besonderer Vorteile.

Neben Basisleistungen des Rechnungswesens und der Steuerdeklaration realisieren unsere über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Beratungsprojekte weiterer unternehmerischen Sachgebiete. Dabei erarbeiten wir individuelle Erfolgskonzepte und realisierbare Handlungsempfehlungen für den unternehmerischen Erfolg unserer Auftraggeber.

Was wir bieten

Bei Gehrke Econ herrscht eine transparente und offene Unternehmenskultur sowie ein interdisziplinäres Miteinander. Großen Wert legen wir zudem auf die fachliche und persönliche Förderung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – etwa in Form von Aus- und Weiterbildungen oder regelmäßigen Feedbackgesprächen. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft nach Ihren Vorstellungen – gemeinsam mit uns.

Im Fokus unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements steht unter anderem das Thema Work-Life-Balance. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern wir Ihnen durch flexible Arbeitszeiten, die Einrichtung eines Home Office sowie Teilzeitmodelle für die Rückkehr aus der Elternzeit.

Weiterhin bieten wir Ihnen:

  • Ein vielseitiges Arbeitsumfeld und wechselnde Herausforderungen
  • Eine Offene-Tür-Politik
  • Ergonomische Arbeitsplätze
  • Einen hohen technischen Standard
  • Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern, Teamveranstaltungen
  • Gemeinsame Sportevents
  • Inhouse-Schulungen

Aus Erfahrung gut

Sie möchten mehr über Gehrke Econ erfahren?
Dann lesen Sie doch mal, was unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über uns und ihren Job verraten.

Unternehmensberater

Mein Berufseinstieg bei der Gehrke Econ verlief klassisch. Im Anschluss an mein Bachelorstudium absolvierte ich bei Gehrke Econ zunächst ein dreimonatiges Praktikum. Infolge meiner guten Erfahrungen verlängerte ich das Praktikum um weitere fünf Monate. Diese Entscheidung fiel mir leicht, da zum einen die Aufgaben interessant und abwechslungsreich waren, und zum anderen die Stimmung im Team super war. Zudem konnte ich Projekte eigenverantwortlich realisieren.

In dieser Zeit reifte mein Entschluss zum Einstieg in das Berufsleben. Nach Beendigung des Praktikums und weiteren Gesprächen erhielt ich die Möglichkeit, bei Gehrke Econ anzufangen. Seit dem 2. Januar 2012 arbeite ich nun in der Unternehmensberatung als Junior Berater.

Vom ersten Tag an wurden mir diverse Aufgaben übertragen, die ich aus meinem Praktikum kannte oder neu waren. Die Aufgaben reichen von der Erstellung monatlicher Berichtswesen über Unternehmensplanungen hin zu Preiskalkulationen und der Mitarbeit bei Sanierungskonzepten.

Einerseits konnte ich eigenverantwortlich arbeiten, andererseits wurde ich sehr gut in neue Themenfelder eingearbeitet. Von Anfang an hatte ich direkten Kontakt mit unseren Mandanten, sodass ich sofort im Tagesgeschäft angekommen war.

Die Vielfalt meines Jobs spiegelt sich in den Aufgaben, den Projekten, dem Brancheneinblick durch unterschiedliche Mandanten und den täglich wechselnden Herausforderungen wider. Gehrke Econ ermöglichte mir darüber hinaus, meine persönlichen Ziele zu verfolgen – beispielsweise durch die berufsbegleitende Möglichkeit, meinen Master zu machen.

Bilanzbuchhalter

Am 1. August 1996 begann ich meine Ausbildung zum Fachgehilfen für steuer- und wirtschaftsberatende Berufe bei der damals noch eigenständigen econ treuhand gmbh. Diese Ausbildung schloss ich im Juni 1999 erfolgreich ab. Im Anschluss erhielt ich die Chance erste Berufserfahrungen zu sammeln. Ab diesem Zeitpunkt habe ich schwerpunktmäßig im Bereich Lohnbuchhaltung gearbeitet.

Nach zehnmonatiger Unterbrechung durch den Wehrdienst änderte sich mein Tätigkeitsfeld. Neben Lohnbuchhaltungen bearbeitete ich jetzt auch Finanzbuchhaltungen und Jahresabschlüsse. Im Dezember 2005 legte ich die Prüfung zum Bilanzbuchhalter (IHK) erfolgreich ab. Die Finanzbuchhaltungsfälle und Jahresabschlüsse sind komplexer und umfangreicher geworden. Auch der Umfang der einzelnen Fälle hat zugenommen.

Zu meinen Aufgaben gehört auch das Ausbilden und die Betreuung eines Auszubildenden. Dieser unterstützt mich bei der Bearbeitung der einzelnen Fälle. Das gruppenübergreifende Arbeiten klappt in den meisten Fällen sehr gut, und auch die Kollegen haben immer ein offenes Ohr für Fragen und Problemlösungen. Auch gefällt mir, dass ich bei Gehrke Econ mein Wissen an junge Leute weitergeben kann.

Steuerberater

Nach meinem Abitur, dem Zivildienst und ein paar Monaten Backpacking habe ich eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten absolviert. Im Anschluss an die Ausbildung habe ich das Studium der Wirtschaftswissenschaften in Hannover aufgenommen und an der Leuphana Universität Lüneburg mit den Schwerpunkten Rechnungslegung und Steuern als Diplom-Kaufmann (FH) abgeschlossen.

Im Rahmen des Hauptstudiums war ein Praxissemester vorgesehen, das ich bei der Gehrke Econ absolvierte. Zugleich konnte ich meine Diplomarbeit über eine bestimmte Problemstellung schreiben. Anschließend ging es nahtlos in die Festanstellung als Steuerassistent. Nach zwei Jahren Erfahrung in Rechnungswesen, Jahresabschlusserstellung, Steuerdeklaration, betriebswirtschaftlicher und steuerlicher Beratung konnte ich mich dann etwa ein Jahr lang mit Unterstützung von Gehrke Econ auf das Steuerberaterexamen vorbereiten.

Nach erfolgreichem Abschluss bin ich nun als Diplom-Kaufmann (FH) und Steuerberater für die Gehrke Econ Steuerberatungsgesellschaft mbH tätig. Seit dem 1. Januar 2013 leite ich ein Steuerdeklarationsteam mit acht Mitarbeitern.

Rechtsanwalt

Eingestellt wurde ich im August 2001 bei der Rechtsanwaltsgesellschaft, die zu den vier Säulen von Gehrke Econ zählt. Als jüngster von damals drei aktiven Anwälten wurde ich von Beginn an mit steuer- und wirtschaftlichen Fragestellungen betraut. Hinzu kamen allgemeine zivilrechtliche Fragestellungen, sofern diese im Rahmen des Gesamtmandats anfielen. Wir verfolgen die Idee der „Beratung aus einer Hand“, wobei der Mandant bei Gehrke Econ im wirtschaftlichen Bereich vollumfänglich betreut werden kann und soll.

Heute sind wir ein Team von sieben Rechtsanwälten mit individuellen Schwerpunkten und dem Ziel der weiteren Expansion. Der kollegiale Umgang innerhalb von Gehrke Econ über die einzelnen Rechtsträger hinweg hilft beim Erreichen des bestmöglichen Beratungsergebnisses für den Mandanten.

Mir gefällt die Vielfalt des Tätigkeitsbereiches mit seinen täglich wechselnden neuen Herausforderungen und individuellen Fragestellungen, die im interprofessionellen Team über die einzelnen Berufszweige hinaus gelöst werden.

Die sich ständig fortentwickelnde Steuergesetzgebung und Rechtsprechung im Handels- und Gesellschaftsrecht verlangen eine zunehmende Spezialisierung und ständige Bereitschaft zur Fortbildung. Generell kann man sagen, dass bei zunehmender Spezialisierung entsprechende Experten auf dem Arbeitsmarkt auch verstärkt nachgefragt werden, was wiederum die Attraktivität der Jobangebote erhöht.

Wirtschaftsprüfer

Ich bin als Teamleiter im Bereich des Siegelgeschäfts der Jahresabschlussprüfungen tätig. Meine Arbeit findet in unterschiedlichen Projektteams statt und beginnt damit, dass alle auftragsbeteiligten Kollegen gemeinsam eine erste Risikoeinschätzung vornehmen, um daraus eine Planung zu entwickeln. Im Anschluss an die Planung wird der Auftrag durchgeführt, werden die Arbeitsergebnisse kontrolliert und die finalen Schlussfolgerungen gezogen. Um die jeweilige Dienstleistung zeitnah erbringen zu können, bin ich mit den Mandanten und den Kollegen im engen Kontakt.

Durch unsere vielfältige Mandantenstruktur, die Größe unserer Unternehmensgruppe sowie ständig wechselnde Herausforderungen bieten sich bei Gehrke Econ regelmäßig Chancen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Die tägliche Arbeit bleibt durch die Vielzahl der unterschiedlichen Mandanten unserer fünf Schwerpunktbranchen sowie anderer Branchen immer spannend und herausfordernd.

Die Fragestellungen der Mandanten gehen von reinen betriebswirtschaftlichen über steuerrechtliche Probleme bis hin zu komplexen Bilanzierungsfragen, so dass diese Fragestellungen in Zusammenarbeit mit den Kollegen in den interdisziplinären Teams für den Mandanten bestmöglich gelöst werden. In der täglichen Arbeit kommt mir dabei sowohl das angenehme Klima mit den Kollegen als auch das moderne Arbeitsumfeld durch eine beispielsweise aktuelle IT-Ausstattung zugute.

Ihr Ansprechpartner

Linda Lopopolo,
Linda Lopopolo
° Bachelor of Science ° Personalreferentin
Laufbahn
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Human Resources Management, Handel- und Dienstleistungen, Unternehmensführung, Controlling
  • Seit 2016 bei Gehrke Econ
Schwerpunkte
  • Personalmanagement
  • Recruiting/Bewerbermanagement
  • Personalverwaltung
  • Betreuung Auszubildende
  • Personalmanagement-Software