Menü
Suchen
en So nah.
So gut.
Ihre Ausbildung bei Gehrke Econ
Herunter Scrollen

Sie Interessieren sich für eine Ausbildung als Steuerfachangestellte/r oder als Kaufmann/-frau für Büromanagement?

Sie liebäugeln mit einem dualen Studium, einem Praktikum oder einem Referendariat?

Oder Sie möchten parallel zur Berufsausbildung ein Studium absolvieren?

Gute Gründe für einen Berufseinstieg bei Gerhke Econ, weitere Informationen für einen erfolgreichen Karrierestart
und Links zu unseren Youtube-Videos, finden Sie auf dieser Seite.

Unsere Ausbildungsangebote

Sie interessieren sich für einen Berufseinstieg bei Gehrke Econ?
Dann lesen Sie hier, was geht!

Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d)

Schwerpunkte im Beruf der Steuerfachangestellten sind die Bearbeitung von Finanzbuchhaltungen, die Erstellung von Steuererklärungen, Einnahmen-Überschussrechnungen und Jahresabschlüssen sowie die beratende Unterstützung unserer Mandanten.

Voraussetzungen

  • Abitur oder guter Realschulabschluss mit anschließender Wirtschaftsschule
  • Interesse an wirtschaftlichen und steuerlichen Aufgabenstellungen
  • Spaß am Umgang mit Menschen und die Bereitschaft im Team zu arbeiten
  • Engagement und Leistungsbereitschaft

Ausbildungsdauer
3 Jahre (Möglichkeit der Verkürzung bei guten Leistungen)

Vergütung
1. Lehrjahr: 900 € / 2. Lehrjahr: 1.000 € / 3. Lehrjahr: 1.100 €

Sie wollen mehr über die Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten (m/w/d) erfahren, dann klicken Sie hier.

Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)

Unsere Kaufleute für Büromanagement erhalten in die Ausbildungsbereiche Sekretariat, Marketing, Unternehmensberatung, Lohnbuchhaltung und Empfang einen umfassenden Einblick.

Folgende Wahlqualifikationen bieten wir an: Auftragssteuerung und Koordination, Kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Kaufmännische Abläufe, Lohnbuchhaltung, Assistenz und Sekretariatsaufgaben, Marketing und Vertrieb.

Voraussetzungen

  • guter Realschulabschluss
  • Interesse an organisatorischen Aufgaben
  • Spaß am Umgang mit Menschen und die Bereitschaft im Team zu arbeiten
  • Engagement und Leistungsbereitschaft

Ausbildungsdauer
3 Jahre (Möglichkeit der Verkürzung bei guten Leistungen)

Vergütung
1. Lehrjahr: 850 € / 2. Lehrjahr: 900 € / 3. Lehrjahr: 1.000 €

Klicken Sie hier und erhalten einen spannenden Einblick über die Ausbildung bei Gehrke Econ.

Triales Ausbildungsmodell Bachelor of Laws (LL.B.) Steuerrecht

Das triale Ausbildungsmodell kombiniert die Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten (m/w/d) mit einem parallelen berufsbegleitendem Studium im Bereich Steuerrecht (LL.B.). In diesem Modell wird die Berufsausbildung bereits nach 2 Jahren und das berufsbegleitende Studium 1,5 Jahre später, nach insgesamt 7 Semestern, abgeschlossen.

  • Abschluss: Bachelor of Laws (LL.B.) Steuerrecht + Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d)
  • Dauer: 7 Semester
  • Übernahme anfallender Studiengebühren durch Gehrke Econ
  • Überdurchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung

Studieninhalte

  • Beratung bei steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Erstellung von Jahres- und Zwischenabschlüssen nach HGB und Steuerrecht
  • Ansprechpartner bei Betriebsprüfungen und Jahresabschlussprüfungen
  • Analyse und Bewertung betrieblicher Kennzahlen
  • Bearbeitung betrieblicher Steuerangelegenheiten
  • Analyse betrieblicher Prozesse unter Berücksichtigung steuerlicher Aspekte

Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (B.A.) mit steuerlichem Schwerpunkt

Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Das duale Studium verknüpft Theorie und Praxis durch einen quartalsweisen Wechsel zwischen der Hochschule und Gehrke Econ. Ihr Einsatz in den unterschiedlichen Teams variiert nach gewähltem Schwerpunkt im Studiengang bzw. dem geplanten Einsatz nach dem Studium.

Wir kooperieren im Studiengang Betriebswirtschaftslehre für den Schwerpunkt Steuerrecht mit der FOM, der FHDW Hannover und der Hochschule „IU Duales Studium“ in Hannover.

Studienmodelle

FHWD: Abwechselnd drei Monate Studium an der Hochschule und drei Monate Praxis im Unternehmen

IU Duales Studium: Verschiedene Zeitmodelle je nach Studiengang und Studienort

  • wöchentlicher Wechsel zwischen Theorie und Praxis mit einer Arbeitszeit von 40 Stunden in der Praxisphase
  • geteilte Woche mit drei Praxistagen (20 Stunden Arbeitszeit) und zwei Theorietage

Studium

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B. A.)
  • Dauer: 7 Semester
  • Übernahme anfallender Studiengebühren durch Gehrke Econ
  • Zusätzliche Vergütung je nach Vorkenntnisse

Voraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • betriebswirtschaftliches Interesse
  • gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten (m/w/d) oder
    praktische Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung

Studieninhalte

FHDW ° Steuer- und Revisionswesen

  • Grundlegende Fachkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und verschiedene überfachliche Qualifikationen ergänzt um die speziellen Lehrinhalte des Schwerpunktes „Steuern und Revisionswesen“
  • Kennenlernen der komplexen rechtlichen und fiskalischen Bedingungen zur Gestaltung betriebswirtschaftlicher Prozesse
  • Erwerb von umfassende Kenntnisse über das deutsche Steuerrecht und deren Besonderheiten
  • Intensive Befassung mit buchhalterischen und bilanziellen Fragestellungen
  • Möglichkeit zur Zulassung zur Prüfung „Steuerfachangestellte/r“ durch die Steuerberaterkammer Niedersachsen nach dem 5. Semester

IU ° Steuerberatung

  • Überblick über wichtige Regelungen der Abgabenordnung und Erbschaftsteuer
  • Auseinandersetzung mit rechtlichen und formalen Grundlagen des internationalen Steuerrechts
  • Kennenlernen des Umwandlungssteuerrechts und Diskussion von Sonderfragen der Besteuerung
  • Allgemeines BWL-Know-how aus dem nationalen und internationalen Umfeld, unter anderem aus den Bereichen Investition und Finanzierung, Budgetierung und Unternehmensplanung


Praxisphasen bei Gehrke Econ

Steuerberatung

  • Unterstützung bei der Erstellung von Finanzbuchführungen
  • Zuarbeiten bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und Einnahmenüberschussrechnungen
  • Zuarbeiten bei betrieblichen und privaten Steuererklärungen
  • Bearbeitung von laufenden steuerlichen Fragestellungen unserer Mandanten

Wirtschaftsprüfung

  • Mitwirkung bei der Jahres- und Konzernabschlussprüfung nach HGB
  • Unterstützung bei der Erstellung von Gutachten zu Bilanzierungs- und Bewertungsfragen

Unternehmensberatung

  • Unterstützung bei Projektarbeiten
  • Mitwirkung bei Planungsrechnung, Kostenrechnung und Berichtswesen
  • Zuarbeit bei der Erstellung von Restrukturierungskonzepten
  • Erstellung von Präsentationen im Rahmen der Marktrecherche

Praktikum im Bereich Steuer-, Unternehmens-, Rechtsberatung oder Wirtschaftsprüfung

Gehrke Econ bietet Ihnen die Möglichkeit, ein abwechslungsreiches und attraktives Praktikum in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung oder Unternehmensberatung zu absolvieren. Die Dauer der Praktika beträgt in der Regel zwischen sechs Wochen und fünf Monaten.

Besonders willkommen sind Studierende aus den Studiengängen BWL, VWL und Jura. Zudem betreut Gehrke Econ Sie gern bei der Erstellung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten sowie bei der Bearbeitung praxisrelevanter Themen.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen und unter Angabe der gewünschten Tätigkeit und des gewünschten Zeitraums bei uns.

Juristisches Referendariat

Juristinnen und Juristen mit dem ersten Staatsexamen bieten wir die Möglichkeit für ein juristisches Referendariat (Wahl-Anwaltsstation).

Karriereweg zum Steuerberater (m/w/d)

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier.

Das Auswahlverfahren für unsere Ausbildungsberufe für das Jahr 2022 hat bereits begonnen.

Selina Böker,
° Personalmanagement